P R E I S G E K R Ö N T   und   Ö K O  -  L O G I S C H

Oberstes Gebot und Philosophie unseres Unternehmens ist ein ökologisch besonders hoher Standard unserer Produkte. Aus diesem Grund beziehen wir unsere Rohstoffe nur aus nachhaltig bewirtschafteten heimischen Wäldern. Unter laufenden Qualitätskontrollen, ohne Kompromisse umweltfreundlich gefertigt, entsteht ein hochwertig natürliches Produkt, aufgebaut auf der unvergleichlich robusten Dreischicht-Konstruktion durch und durch aus ein und demselben Laubholz.
Unsere Produkte werden ausschließlich aus hochwertigen Harthölzern aufgebaut. In der Produktion kommen rein schadstoff- und lösungsmittelfreie, ökologische Materialien zum Einsatz.

Die Hochwertigkeit unserer Produkte bestätigt zusätzlich das Siegel „ökologisch besonders wertvoll", geprüft durch das Fraunhofer Wilhelm-Klauditz- Institut, Deutschlands führendes Institut für internationale Forschung.
Mit „sehr gut" wurde Bergland-Parkett vom bekannten deutschen Konsumentenmagazin ÖKO-TEST bewertet. Getestet wurde FERTIGPARKETT renommierter Erzeuger im EU-Raum auf Schadstoffemissionen und mechanische Haltbarkeit.

Durchschnittliche 20 - 22 °C Raumtemperatur und 50 - 60 % Luftfeuchtigkeit sorgen für optimales und gesundes Raumklima für Mensch und Holz. Das alles zusammen bildet den Garant für natürlich ökologisches Wohnen und ungetrübte Freude über Jahre hinweg. Unser Parkett wird mit belebtem Grander Wasser behandelt.
DIE HERKUNFT - alles aus einer Hand durch Tradition

Qualität aus Tradition seit über 100 Jahren. Vom Rohstofflieferant Wald direkt in die Verpackung - diese Prozessabläufe sind bei Bergland-Parkett in einer Hand. Durch diesen ständigen Lernprozess ist jene Qualität entstanden, die heute Bergland-Parkett auszeichnet.

Die Liebe zum Material, die Erfahrungen und Beobachtungen über lange Zeiträume sind bereits bei der Auswahl der verwendeten Hölzer bis hin zum fertigen Produkt ausschlaggebend. Durch unsere über mehr als ein Jahrhundert gewachsenen Strukturen, kennen wir jedes Wuchsgebiet unserer Rohstoffbezugsquellen persönlich.

Unsere Mitarbeiter klassifizieren jeden einzelnen Stamm persönlich, wodurch wir ihnen auch sagen können, woher die Stämme für ihr später erworbenes Bergland-Parkett stammen. Wir achten bei der Rohstoffbeschaffung streng auf nachha
ltige Bewirtschaftung der Waldflächen, damit das Resovoir Wald auch noch über Jahrhunderte hinweg nachhaltig genutzt werden kann.

DER ERSTE PREIS

Wie sehr unser Bergland-Parkett die Fachwelt beeindruckte, beweist wohl am besten die Tatsache, dass wir für dieses innovative Produkt mit dem 1. Preis in der Kategorie "Produktentwicklung" des Forschungsförderungsfonds der gewerblichen Wirtschaft Österreichs ausgezeichnet wurden.




::: top :::